Wasserschule im Schullandheim

In den Schullandheimen Weißenstadt und Steinbach am Wald wird die stationäre Wasserschule Oberfranken angeboten. Hier wird Ihren Schülern in einer Woche alles Wesentliche zum Thema Wasser spielerisch, lebendig und experimentell vermittelt.

Die Wasserschule in den Schullandheimen bietet beste Voraussetzungen für Naturerkundungen und Wasserforschungen. Der Unterricht findet in der Regel im Freien statt. Mit Wasserexperimenten und Spielen ergründen die Kinder die Faszination des Wassers. Sie lernen, welche Gefahren dem Grundwasser drohen, verfolgen den Wasserkreislauf sowie die Wege von Trink- und Abwasser. Im Schullandheim Steinbach haben sie zusätzlich die Möglichkeit an einem Ausflugstag das neue Informationszentrum der Fernwasserversorgung Oberfranken in der Trinkwasseraufbereitungsanlage Rieblich und die Trinkwassertalsperre Mauthaus zu besichtigen.

Der Ablauf der Projektwoche ist keinesfalls zwingend festgelegt, sondern kann je nach Interesse, Wetterlage und Personal variiert werden. Lediglich das Modul  „Faszination Wasser“ als Einführung in die Wasserschule (Montagnachmittag) und die Vorbereitung des Wasserabends (Donnerstagnachmittag) sollten nicht verändert werden.

Durchführende der Wasserschule sollen möglichst weitgehend die Lehrkräfte der Klasse selbst sein, doch werden Sie selbstverständlich vom Fachpersonal des Schullandheimes soweit notwendig unterstützt.

Alle weiteren Informationen zur Projektwoche können Sie den Broschüren Informationsmaterial für die Projektwoche Wasser in den Schullandheimen Weißenstadt und Steinbach am Wald entnehmen, die Sie entweder direkt im Schullandheim bestellen oder sich hier herunterladen können.

Bitte denken Sie daran, dass für die Projektwoche eine rechtzeitige Anmeldung im Schullandheim erforderlich ist.

Schullandheim Weißenstadt
Frau Cornelia Riedel
Sparnecker Straße 80
95163 Weißenstadt im Fichtelgebirge
Telefon: 092 53 -385
Telefax: 092 53 -1019

Schullandheim Steinbach am Wald
Herr Volker Stäudel
Ludwigstädter Str. 30
96361 Steinbach am Wald
Telefon: 09263 -495
Telefax: 09263 -8291

© Copyright - Regierung von Oberfranken | Ludwigstraße 20 | D-95444 Bayreuth | +49 (0) 921/604-0